Täglich am runden Tisch.

Die Geschäftsleitung der BZ Bank ist zuständig für die operative Geschäftsführung der Bank.
044 786 61 11

Dr. Stefan Holzer

Vorsitzender der Geschäftsleitung
Stefan Holzer ist seit über 25 Jahren im Finanzbereich tätig. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Basel arbeitete er beim damaligen Schweizerischen Bankverein (heute UBS) und schloss während dieser Zeit seine Dissertation zum Thema Wechselkursprognosen ab. Im Anschluss wechselte Stefan Holzer zur BZ Gruppe, wo er im Bereich Research tätig war (1994-1999). Von 2003 bis 2012 war er bei Valartis, einer international tätigen Bankengruppe. Zuerst im Rahmen eines aktiven Verwaltungsratsmandates und später als CEO der Valartis Bank AG und stellvertretender CEO der Valartis Gruppe. Seit 2018 ist Stefan Holzer Verwaltungsrat einer auf die Entwicklung von Bau-Software spezialisierten Firma. Vom 1. Januar 2019 bis 30. November 2020 war er Verwaltungsrat der BZ Bank.

Dieter Göldi

Mitglied der Geschäftsleitung
Seit 2006 bei der BZ Bank zeichnet Dieter Göldi als Mitglied der Geschäftsleitung für den Bereich Verarbeitung verantwortlich. Vor seinem Eintritt in die BZ Bank war er während gut zehn Jahren in der Wirtschaftsprüfung und -beratung tätig, zuerst bei Ernst & Young und danach bei der KPMG. Sein Fokus lag im Bereich Prüfung von Banken, Investment-Gesellschaften und Versicherungen. Dieter Göldi studierte an der Hochschule St. Gallen Betriebswirtschaft mit Vertiefung Treuhand und schloss als lic. oec. HSG ab. Im Rahmen einer Weiterbildung erlangte er 1999 den Titel des eidg. diplomierten Wirtschaftsprüfers.
044 786 61 11
044 786 61 11

Marc E. Raggenbass

Mitglied der Geschäftsleitung
Marc Raggenbass trat am 1. Oktober 2018 in die BZ Bank ein und ist in der Funktion des General Counsel seit dem 1. Dezember 2018 zuständig für sämtliche Rechtsfragen der Bank. Vorher war er Partner einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei und betreute Schweizer und ausländische Kunden in Belangen des Banken- und Finanzmarktrechts. Marc Raggenbass studierte Rechtswissenschaft an der Universität Bern und verfügt über das Anwaltspatent des Obergerichts des Kantons Bern. Zudem erwarb er am Europainstitut Zürich den Master of International Business Law (LL.M.). Marc Raggenbass publizierte zu verschiedenen Themen im nationalen und internationalen Finanzmarktrecht.
 
 
created by JR-DESIGN